Zeitungs-Interview

Erfolg ist kein Zufall

“ Wer schreibt der bleibt“, wer kennt diesen Satz nicht? Während das Fernsehen und der Hörfunk zu den sogenannten flüchtigen Medien zählen, spielt das Zeitung-Interview eine  andere Rolle, es ist nachhaltiger. Der professionelle Umgang mit den Printmedien ist daher von besonderer Wichtigkeit. Oft hat man die Möglichkeit sich länger und umfassender mit dem Journalisten auszutauschen, ihm seine Botschaften zu erläutern. Man fühlt sich sicher, das Gespräch wird normalerweise nicht aufgezeichnet.

Allerdings ist es dennoch sinnvoll auf der Hut sein, auch scherzhaft gemeinte Bemerkungen am Rande des Gesprächs, können in die Berichterstattung einfließen und Ihr Image im Zweifel nachhaltig beschädigen.

 

Rede mit Brille Gerd Rapior Porträt Rede mit Brille Gerd Rapior Porträt

Der Journalist Gerd Rapior und sein Team von MEDIA-CONCEPT zeigen Ihnen wie die Klaviatur der Print-Mediums funktioniert. Wer sie beherrscht und für sich nutzt, hat nicht nur das Handwerkszeug dafür, eine gute Beziehung zu den Medien und den Journalisten aufzubauen, sondern kann dadurch nachhaltig mit einer positiven Berichterstattung rechnen.

In diesem Training beschäftigen wir uns auf Wunsch auch grundsätzlich mit der Frage, wie Journalisten ticken und wie sie in bestimmten Situationen reagieren. Auch kann es darum gehen, mit welchen Themen Ihr Unternehmen punkten könnte und wie man diese Botschaften in der Medienwelt richtig und zum geeigneten Zeitpunkt platziert. Man muss daher unter anderem wissen, wann die Redaktionskonferenzen tagen, wie die Abläufe in den Redaktionen sind und welche journalistische Relevanz die eigene Botschaft hat..

Auch informieren wir über die Rechte der Interviewgeber. Dabei geht es auch um Vertraulichkeit von Hintergrundinformationen, um mögliche und verbindliche Verabredungen mit den Journalisten und um die Formalismen der Pressekonferenzen, Presse- bzw. Hintergrundgespräche.

siehe auch TV-Interview  | siehe auch Radio-Interview

<< zurück

 

 

 

 

 

 

Facebookgoogle_pluslinkedin