Thalia Vista Social Club – ein Angriff auf die Lachmuskeln

Das Stück im Hamburger Thalia Theater hat mittlerweile Kultstatus erlangt. Wir empfehlen dieses Theaterstück unseren Kooperationspartner als eine sinnvolle Kundenveranstaltung. Viele Besucher sehen es nicht zum ersten Mal, lachen schon bevor der Slapstick beginnt.
Eine Parodie auf ein Altersheim, das Altwerden und die Demenz. Auf der einen Seite äußerst Charmant, extrem witzig, intelligent, verschmitzt, ein wenig übertrieben und dadurch wunderbar skurril. Auf der anderen Seite verbunden mit etwas schwarzen Humor, der mache Dinge des Lebens einfach auf den Punkt bringt. Alles umrahmt mit tollen Songs der Siebziger, interpretiert von den „alten“ Herrschaften und das nicht nur in brüchiger Stimmlage.
Ein wunderbarer, kurzweiliger und extrem unterhaltsamer Abend.
Ein Leistungsträger im Ensemble war der stimmgewaltige Rainer Piwek, hier zusammen mit Astrid und Carsten Knopt sowie Birgit und Gerd Rapior nach der Vorstellung im Restaurant „Weltbühne“.
Bild könnte enthalten: 4 Personen, Personen auf einer Bühne
Bild könnte enthalten: 5 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen und Personen auf einer Bühne

 

Thalia Vista Social Club – ein Angriff auf die Lachmuskeln
Thalia Vista Social Club – ein Angriff auf die Lachmuskeln
Facebookgoogle_pluslinkedin

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *