Schlagwort: Vizepräsident des Deutschen Bundestages

Professor Doktor Rudolf Seiters und Gerd Rapior früherer Kanzleramtsminister früherer Bundesinnenminister präsent des Deutschen Roten Kreuzes

Rudolf Seiters – ein Mann der ersten Stunde

Professor Doktor Rudolf Seiters und Gerd Rapior früherer Kanzleramtsminister früherer Bundesinnenminister präsent des Deutschen Roten Kreuzes

Die Rostocker Köste präsentierte in diesem Jahr mit Prof. Dr. Rudolf Seiters einen Mann, der vor 25 Jahren die deutsche Einheit mit zu organisieren hatte. Er war von 1989 bis 1991 als Bundesminister für besondere Aufgaben und Chef des Bundeskanzleramtes, von 1991 bis 1993 Bundesminister des Innern und von 1998 bis 2002 Vizepräsident des Deutschen Bundestages. Heute ist der Präsident des Deutschen Roten Kreuzes.
Rudolf Seiters ist einer der Macher der ersten Stunde, der eine viel interessantes zu erzählen hatte. Er berichtete den hanseatischen Kaufleuten von den damaligen Geschehnissen und verschwieg auch nicht die eine oder andere „Hintergrund-Geschichte“, die er aus dem Nähkästchen hervorholte.

 

Facebookgoogle_pluslinkedin