Kirsten Bruhn ist neue MC-Partnerin

Die Spitzensportlerin Kirsten Bruhn ist neue Partnerin von Gerd Rapior und seinem  Team von  MEDIA CONCEPT. Sie gehört zu den besten Schwimmerinnen der Welt, holte  11 Paralympic-Medaillen, darunter 3x Gold. Sie ist 6fache Weltmeisterin, 8fache Europameistern und hat zahlreiche Weltrekorde eingestellt. Sie ist jetzt als Botschafterin für den Behindertensport unterwegs.
Kirsten Bruhn und Gerd Rapior wollen medien- und öffentlichkeitwirksame Events für Unternehmen, Institutionen, Verbände und die öffentliche Hand entwickeln, bei denen der Behindertensport ein Rolle spielen kann, aber nicht muss.
Wir hören immer wieder, dass  viele Unternehmen keine rechte Lust mehr verspüren, ihren Kunden zu Weihnachten die üblichen Präsente zukommen zu lassen. Alle Jahre wieder, Geschenkkörbe, Weine, die dann manchem nicht einmal schmecken, Schreibmappen oder Kalender. Die Palette ist groß und die Empfänger wissen schon nicht mehr wohin damit, zumal diese Art der Aufmerksamkeiten von allen Seiten wie eine Flut auf die Empfänger einströmen. Bei teuren Präsenten muss man dann auch noch beachten, dass diese nicht als unlauter angesehen werden.

In diesem Zusammenhang haben wir eine neue Idee entwickelt. Mit einem Teil des Budgets für Weihnachtspräsente, kann man genauso etwas richtig Gutes tun. Beispielsweise einen talentierten Nachwuchssportler unterstützen, der dann  mit Kirsten Bruhn und sogar mit der Deutschen Nationalmannschaft einen Tag in Berlin trainieren darf. Man motiviert ein Nachwuchstalent und kann sogar auf der eigenen Homepage darüber berichten. Der finanzielle Aufwand ist  weit geringer, als man vermuten mag. Die Außenwirkung dürfte dagegen weit größer sein, als vergleichbare Engagements.

 

Facebookgoogle_pluslinkedin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.