Erfahrungsbericht Seminare

Der feste Stand

AUCH WIR FREUEN UNS ÜBER KOMPLIMENTE

Erfahrungsberichte:

Flipchart

Medientraining: Sie wollen von Teilnehmern wissen, was das Seminar bringt und wie es ankommt ? Gern, klicken Sie auf das Foto. Dann kommen Sie zum Seminarbericht, weiteren Fotos und O-Tönen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

 

 

 

 

 

Flipchart

Medientraining mit Amtsleiterinnen und Amtsleitern der Landeshauptstadt Kiel. Mit einem Klick auf das Bild erfahren Sie mehr.
Informationen zu unserem Workshops  „Jurisprudenz und Kommunikation“sowie „Projektmanagement und Kommunikation“ finden Sie auf unserer Referenzseite, dort kommen Sie hin, wenn Sie genau hier  klicken.

 

 

 
DSC06136Wenn Sie mehr über das erfolgreiche Seminarmodul „Jura trifft Kommunikation“ erfahren wollen, verwiesen wir zum Beispiel auf unser Training, das wir mit Mitgliedern des Hamburgischen Anwaltsvereins umgesetzt haben.
Wenn Sie auf das Bild oder HIER klicken kommen Sie direkt zum Erfahrungsbericht des Seminars.

 

 

 

 

 

 

Flipchart

„Benimm-Seminar“ für telefonische und  persönliche Kontakte.
Wir haben in diesem Zusammenhang  „Freiherrn von Knigge“ intensiv auf die gepflegten Finger, besser in seinen gleichnamigen Nachlass geschaut.
In dem Workshop gehen wir vielen Benimmregeln nach, beschäftigen uns zum Beispiel auch mit der Frage, wer wen, zuerst und wie korrekt begrüßt oder anderen vorstellt, die Tür öffnet und ob Frau im Business eine Sonderrolle einnehmen darf oder soll. Bestandteil des Workshops sind zahlreiche Rollenspiele.
Es ist kein Geheimnis, dass viele Kunden und Entscheider zunehmend Wert auf gute Umgangsformen legen und perfekte „Benimmregeln“ eine Renaissance erleben.
Darüber hinaus lernen die Seminarteilnehmer sich auf die Gefühlswelt der Kunden einzustellen und erhalten das Rüstzeug, um sich und das Unternehmen auch in Krisensituationen professionell, freundlich aber auch bestimmt repräsentieren zu können.

 

Der Workshop erfreut sich einer großen Nachfrage, denn ein guter Umgang miteinander sorgt bekanntlich für ein gutes Betriebsklima und ein positives Echo bei den Kunden, Entscheidern und sonstigen Gesprächspartnern.
Weiteres Ziel ist es, den Teilnehmern deutlich zu machen, wie sie konkret auf ihre Umwelt wirken. Aus diesem Grunde setzen wir auch in diesem Seminar eine Videokamera ein. Die Fragestellungen dieses Trainings werden passgenau auf Ihre Wünsche ausgerichtet, so dass mit diesem Workshop alle beruflichen Schichten (kaufmännisch wie gewerblich) in Unternehmen, Institutionen, Verbänden und Behörden angesprochen werden können. Gerd Rapior kann auf langjährige Erfahrungen als Protokollreferent in einer staatlichen Einrichtung mit repräsentativen Aufgaben in den Bereichen Politik und Diplomatie verweisen. Er beherrscht die Klaviatur des optimalen Umgangs mit Kunden und Sakeholdern.

 

 

Übrigens: Viele Kunden kombinieren dieses Modul mit unserem Workshop Ansprechen – aber richtig (Wer bin ich und wie muss ich mit anderen umgehen?)

Referenzen: Wenn Sie wissen möchten, wie unsere Trainings ankommen, klicken Sie auf das Bild, dann erstatten Teilnehmer einen kurzen Bericht >>.

Facebookgoogle_pluslinkedin

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *