marke-300x143

Stiftung zum 7. Dezember 1970

Sie ist eine Friedens- und Freundschaftsstiftung. Ihr Name erinnert an den Kniefall Willy Brandts in Warschau vor 46 Jahren am Mahnmahl der jüdischen Opfer des Hitler-Regimes.
Die Geste Willy Brandts hat die Welt verändert und Frieden gebracht, der in Europ nun schon sieben Jahrzehnte anhält.
Wir wollen das am 7. Dezember in der Kirche St. Aegedien zu Lübeck zusammen mit Bürgermeister Bernd Saxe und dem frühreren Ministerpräsidenten und SPD-Spitrzenpolitiker Björn Engholm feiern. Sie sind herzlich eingeladen. Mit einem Klick kommen Sie zur Einladungskarte.