Monat: Februar 2013

igm_logo

Die Kooperationen

MEDIA CONCEPT kooperiert mit folgenden Partnern:

Lubinus-Stiftung in Kiel 
_MG_1501Gerd Rapior und das Team von MEDIA CONCEPT unterstützen die Pressearbeit der Kieler Lubinus-Stiftung, zu der unter anderem das Lubinus Clinicum und das St. Elisabeth Krankenhaus gehören. Gerd Rapior hat die Fuktion des Pressesprechers übernommen.

Das Lubinus Clinicum gehört in der Bundesrepublik zu den absoluten Spitzenreitern seiner Fachrichtung und gilt nach den Testergebnissen als eine der besten medizinischen Einr_MG_2162ichtungen in Schleswig-Holstein. Das Lubinus Clinicum ist nun berechtigt und qualifiziert das FOCUS-Siegel „TOP Nationales Krankenhaus 2015 Orthopädie“ zu tragenDas Krankenhaus wird zu den besten Fachkliniken Deutschlands im Bereich der Endoprothethik für seine Qualität in Medizin und Pflege gezählt.

_________________________________________________________________________

Logo

Annelie Eick gehört jetzt auch zum MEDIA-CONCEPT-Team von Gerd Rapior. Die Medienseminare, Redeseminare, Moderations-seminare  und die Präsentations-Performance-Trainings können jetzt mit Modulen aus den Bereichen Typberatung, Farbberatung und Stilberatung komplettiert werden. Annelie Eick ist Autorin des Buches “ Finde Deinen Stil“. 
Ziel der Typberatung ( Farb – und Stilberatung) ist es,  das Wissen zu vermitteln, wie man die  Persönlichkeit optimal zur Geltung bringt, stilvoll gekleidet ist und dadurch mehr Sicherheit und Ausstrahlung erlangt. Jeder Mensch hat ein individuelles und unverwechselbares Äußeres, das durch Haut, Haar- und Augenfarbe geprägt wird. Deshalb passen manche Farben besonders gut und manche weniger. Ziel der Farbberatung  ist es die Farben zu ermitteln, die den jeweiligen Typ optimal unterstreichen. Es ist unübersehbar, dass mit den passenden Farben die Augen leuchten, die Haut rein und frisch wirkt und man gesund und jung aussieht.
Wie heißt es doch so schön: Kleider machen Leute!
Dieses Sprichwort ist zwar alt und hat bis heute seine Richtigkeit bewahrt.
Ziel der Stilberatung ist es, den Seminarteilnehmern (Frau oder Mann) zu vermitteln, wie man die Figur und den individuellen Stil positiv unterstreichen und bewusst einsetzen kann, um erfolgreich und selbstbewusst auftreten zu können! Jeder erhält Tipps von Kopf bis Fuß, neue Anregungen und mehr Sicherheit in allen Kleidungsfragen.

_______________________________________________________________

freiraumfx | Film-  und Computerproduktionen, Hamburg | Moritz Ohlsen | Julius Worm | Sebastian Unger.
Gerd Rapior und das Team von MEDIA CONCEPT freuen sich über diesen neuen Kooperationspartner.
Riskieren Sie einen Blick mit einem Klick auf die Signets und kommen Sie in das Reich der virtuellen Sinne und der ungeahnten filmischen Möglichkeiten. Ein kurzer Anruf und Sie erhalten kurzerhand das Eintrittspasswort.

________________________________________________________________________

Schriftzug

Wetzel, Wilken & Kollegen, Kiel:    Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat wegweisend entschieden und jetzt die Persönlichkeitsrechte der Internetnutzer deutlich gestärkt. Viele Betroffene haben dennoch Probleme, sich mit den Giganten der Branche anzulegen. Gerd Rapior und das Team von MEDIA CONCEPT haben ein Modul entwickelt, das die Interessen derjenigen, die von dem Nicht-Vergessen der großen Suchmaschinen benachteiligt sind, schützt und dem Internet das Vergessen beibringt. Die Sozietät Wetzel, Wilken & Kollegen in Kiel ist unser Kooperationspartner, der jetzt für diese Klientel „in den Ring steigt“.

_______________________________________________________________________

Dozent Gerd Rapior Medientrainer

Institut Neue Wirtschaft, Hamburg. Der Journalist Gerd Rapior hat beim Bildungswerk Nord des Instituts Neue Wirtschaft eine Dozentur übernommen. Er wird unterschiedliche Medientrainings für die angeschlossenen Unternehmen des Arbeitgeberverbandes anbieten. Darüber hinaus soll er im Rahmen eines Premiumangebotes in Fragen der internen und externen Kommunikation sowie der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit die Mitgliedsunternehmen begleiten, was auch den professionellen Umgang mit Krisensituationen einschließt.

_______________________________________________________________________

Die Unternehmerberater Rinck & Kollegen, Hamburg und Rostock.     Rudolf Rinck ist Gesellschafter bei MEDIA-CONCEPT und arbeitet in unterschiedlichen Bereichen als Berater und Dozent. Wir nutzen die Leistungen des Unternehmens vor allem in den Fällen, in denen unsere Auftraggeber fachspezifische Auskünfte und/oder Unterstützung in Wirtschafts- und Insolvenzangelegenheiten nachfragen.

_________________________________________________________________________

IGM für Internet MEDIA CONCEPT Gerd Rapior

Institut für Gesundheitsmanagement Nord, Rostock.                                   Wir unterstützen die erfolgreichen Angebote und Projekte des Instituts für Gesundheitsmanagement Nord. In vielen Bereichen korrespondieren diese mit dem Leistungsportfolio von Gerd Rapior und seinem Team von MEDIA-CONCEPT, so dass sie jetzt auch in kompakter Form dort angeboten werden.

________________________________________________________________________

passport | Business Engineering GmbH Die Angebote MEDIA CONCEPT und passport korrespondieren auf vielfältige und optimale Weise miteinander. passport ist ein unabhängiger Full-Service Anbieter für HR und Unternehmens-/prozessberatung mit vielfältigen Verbindungen in Wirtschaft und Hochschule. Die Projekte interagieren ideal mit dem MEDIA CONCEPT Servicepaket. Kunden erhalten eine auf ihre Situation abgestimmte Lösung auf Basis der langjährigen Erfahrungen in der Optimierung von Unternehmen und Prozessen sowie der Kommunikation bzw.Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. passport bewegt sich im Schwerpunkt in innovativen wettbewerbsorientierten Branchen, in denen Technologie und Kommunikation zur Unternehmensagenda gehören – die Kunden reichen vom Mittelstand bis zu internationalen Konzernen.  

_________________________________________________________________________

 

Rinck-Verlag, Rostock.                                         Der Verlag von Bettina Rinck steht uns für Publikationen eigener Veröffentlichungen und der unserer Auftraggeber zur Verfügung.

_________________________________________________________________________

aditum | Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechts-anwälte, Lübeck.                                                             Mit der Kanzlei arbeiten wir medial eng zusammen. aditum kümmert sich um soziale Projekte. So haben wir mit dem Haus unter anderem die Bürgeraktion „Lübeck malt“  in der Hansestadt entwickelt und erfolgreich umgesetzt. Eine Aktion, die für Aufmerksamkeit und Zustimmung in der Politik, den Bürgern und Unternehmen gesorgt hat.

_________________________________________________________________________

Ralf Wilkendorf, Projektmanagement-Training, Berlin und Kiel.                                                                     Als zertifizierter Projektmanager betreut er interne und externe branchenunabhängige Projekte. Ralf Wilkendorf und Gerd Rapior haben auf Anregung von Wirtschaft und Kammern ein neues Produkt entwickelt, das den Bereich Projektmanagement und Kommunikation verzahnt. In diesem Zusammenhang bieten wir jetzt einen gemeinsamen Workshop an, der mit zwei Trainern und zahlreichen unterschiedlichen Übungseinheiten aus beiden Bereichen vor laufender Kamera durchgeführt wird. Projektmanagement & und Kommunikation >>.

_________________________________________________________________________

 

Raike Kommunikation, Hamburg.                                    Im Auftrag und in Zusammen-arbeit mit der Agentur arbeiten wir für große bundesdeutsche Unternehmen. In dem Zusammenhang haben wir politische und mediale Recherchen durchgeführt, Sachverhalte eruiert, beschrieben, eingeordnet, bewertet und Empfehlungen ausgesprochen.

_________________________________________________________________________

conrat | agentur für marketing und kommunikationconrat – Agentur für Marketing und Kommunikation, Kiel.    Mit der Agentur arbeiten wir seit Jahren eng zusammen. Wir wickeln mit ihr viele Wünsche (Internet, Texte, Broschüren, Einladungskarten usw.) unserer Auftraggeber im Raum Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg ab.

_________________________________________________________________________

Logo e-laborate-laborat – Agentur für Marketing und Kommunikation, Berlin.                                                                                 Die Agentur steht für innovatives Webdesign und durchdachte Webanwendungen. Mit e-laborat arbeiten wir im Großraum Berlin und Brandenburg bei der Gestaltung von Webseiten und deren technischen Umsetzung sehr eng zusammen.

_________________________________________________________________________

 

salomon communications, Hamburg. Arbeitsschwerpunkte sind die Unternehmenskommunikation und die Darstellung erklärungsbedürftiger Produkte und Dienstleistungen – auch auf Englisch. Und genau solche Leistungen rufen wir für unsere Auftraggeber in Hamburg gern bei salomon ab.

_________________________________________________________________________

dental networks, Eckernförde.                                 Bei dn handelt es sich um eine bundesweite Unternehmensberatung für Zahnärzte. Mit dental-networks arbeiten wir seit Jahren zusammen. Wir führen für das Unternehmen unterschiedliche Seminare und Workshops durch. So wurde das von uns entwickelte Patienten- bzw. Kundenseminar  gemeinsam in dn-Praxen getestet und modifiziert. dn vermarktet bundesweit bei den Zahnmedizinern unsere Leitbildworkshops, Präsentationsseminare, sogenannte Benimmseminare für Auszubildende, Krisen-Kommunikations-Seminare und Vertriebsseminare an.

_________________________________________________________________________

 

Facebookgoogle_pluslinkedin
Posted in Allgemein

Erfolg ist kein Zufall

Erfolg ist kein Zufall

Bei der Fotogalerie handelt es sich um ein kleines Kaleidoskop von den Dreharbeiten aus verschiedener Produktionen.

Neben diesen Beispielen haben Gerd Rapior und sein Team von MEDIA-CONCEPT zahlreiche Imagefilme, vom Trailer, über den so genannten Magazinfilm, bis hin zum Feature, mit Unternehmen aus den verschiedensten Branchen produziert. Darunter waren unter anderem Krankenhäuser, Steuerberatungskanzleien, Solarunternehmen, Spedition- und Logistikunternehmen, Wohnungsbaugsellschaften, Kammern, Stadtwerke, Verbände, Innungen und Arztpraxen.

Wenn Sie näheres darüber wissen möchten, wird Sie Gerd Rapior gerne ins Bild setzen.

aditum, Lübeck

Einweihung aditum, Lübeck – Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Betriebswirtschaftliche Beratung (Imagefilm)

Foto unten: links im Bild Lübecks Bürgermeister Bernd Saxe

Foto rechts: von links: Jens Kohberg, Marcus Schwarz, Bürgermeister Bernd Saxe, Ingo Hafke

 

 

 

Gustke-Logistik, Rostock

Dreharbeiten für einen Imagefilm

 

2011: Pressekonferenz zur Inbetriebnahme eines Hybrid-LKW von Gustke-Logistik

von rechts: Gerd Rapior, Geschäftsführer Stephan Gustke, Oberbürgermeister Roland Methling,

(Fotos psn-media)

 

 

von rechts: Moderator Gerd Rapior, Geschäftsführer Stephan Gustke, Oberbürgermeister Roland Methling, stellvertretender Ministerpräsident Jürgen Seidel, Verterter der Automobilbranche

(Fotos: psn-media)

 

thermovolt AG, Rostock

Dreh eines Imagefilms. Aufnahmen auf dem Dach der Audienzhalle des Vatikans

 

 

 

 

 

 

_________________________________________________________________________

2011: Pressekonferenz Einweihungen Solaranlage Gerstungen

 

 

 

_

Pressekonferenz Gerstungen thermovolt AG Pressesprecher Gerd Rapior

 

 

 

 

 

 

____________________________________________________________________

Berlin, Mariendorf

 

 

 

 

 

 

 

(Bilder bitte anklicken)

________________________________________________________________________

Ahlhorn

 

 

(Bilder bitte anklicken) _________________________________________________________________________

Hagemann-Logistics, Berlin

Dreharbeiten anläßlich der Produktion eines Imagefilms und bei der Aktion „Ofenmuseum“

Dreh im Logistikzentrum

 

 

 

Geschäftsführer Wolfgang Ringleb im Gespräch mit einem Fahrer

 

 

 

Interview mit Wolfgang Ringleb

________________________________________________________________________
Transport für das historische Ofenmuseum, Velten
Fußballtrikots für die Vereinsjugend
(Bilder bitte anklicken)
_________________________________________________________________________
„Raus aus dem toten Winkel“ in Berlin und Velten
(Fotos bitte anklicken)
Facebookgoogle_pluslinkedin

Assessment-Center

…die richtige Auswahl spart Geld

Mitarbeiter kosten Geld und so ist das Ziel vieler Unternehmen, den qualifizierten Bewerber auf den richtigen Platz im Unternehmen zu setzen.
Aber wer ist in der Vielzahl von Bewerbungen der richtige Mann oder die richtige Frau?

Der Fernsehjournalist Gerd Rapior hat mit seinem Team von MEDIA-CONCEPT
ein Auswahlverfahren entwickelt, das eine adäquate Auswahl ermöglicht.

Dieses Modul wurde für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entwickelt, die repräsentative oder mediale Tätigkeiten in einem Unternehmen übernehmen möchten.
Das kann vom Protokollchef, dem Assistenten der Geschäftsführung, über die Sekretärin, das Empfangspersonal bis hin zum Pressesprecher oder den Mitarbeiter für die Presse und Öffentlichkeitsarbeit oder Marketing, Werbung und Vertrieb sein.

Zum Team von Gerd Rapior gehören Pressesprecher bzw. Medienfachleute und Marketingfachleute,erfahrene Kommunikationsfachleute, Präsentationsexperten, Rhetorikfachleute, Mediatoren und Konfliktmanager, Projektmanagement-Trainer (gepr.  BdVT-Coaches) und Psychologen. Weiterhin gehören zum Netzwerk von MEDIA-CONCEPT Unternehmensberater, Finanzberater, Steuerberater und ausgewiesene Juristen.

<< zurück

Facebookgoogle_pluslinkedin
Posted in Allgemein

Rede-Training


Erfolg ist kein Zufall

... der Angang

Es ist für viele ein zeitaufwendiges und ungeliebtes Unterfangen eine Rede zu halten. Egal, ob vor Repräsentanten aus der Politik, der Wirtschaft, vor Kunden, Mitbewerbern, Medien oder den Mitarbeitern bei einer Geburtstagsfeier. Man spricht vor einem kleinen oder großem Auditorium, will bei der Präsentation seiner Botschaften witzig, intelligent und kurzweilig wirken und dabei auch noch den richtigen Ton treffen. Charmant, mitreißend und gleichzeitig selbstbewusst soll der Auftritt dann auch noch sein.

Der prämierte Fernsehjournalist Gerd Rapior und sein Team von MEDIA-CONCEPT unterstützen Sie beim Schreiben und der Präsentation Ihrer Rede.

…die zwei Schritte

Im ersten Schritt stellen wir gemeinsam mit Ihnen Ihre Botschaften oder die Ihres Unternehmens oder ihrer Institution zusammen und entwickeln ein Schwerpunktkonzept. Dann werden die richtigen Ideen, in die richtigen Strukturen und dann in die richtigen Worte gekleidet.
Ganz nach Ihren Wünschen erarbeiten wir Ihren Text, nach dem Sie vorher festgelegt haben, ob er wissenschaftlich, staatstragend oder liebenswürdig, witzig und unterhaltsam sein soll. Oder wünschen Sie es hart in der Sache, ohne jemanden zu verletzen?

Im zweiten Schritt trainieren wir mit Ihnen Ihre Rede. Wir achten auf die richtige Tonalität, die Einhaltung der Spannungsbogens, die Sprechgeschwindigkeit, den Blickkontakt und den Einsatz von Mimik und Gestik.
Das Training wird vor laufender Videokamera durchgeführt, so dass Sie sofort sehen können, wie ihr Auftritt wirkt.

Eine gelungene Präsentation ist der Weg zum Erfolg. Vor allen Dingen dann, wenn Sie publikumsorientiert, informierend, unterhaltsam und mitreißend wirken. Fast immer sind es vor allem die souveränen, gut verständlichen und natürlich wirkenden Menschen, die bei den Zuschauern ankommen. Sie gelten als glaubwürdig und verbindlich, Attribute, die absolut positiv besetzt sind.

Insbesondere Redner haben dann Erfolg, wenn sie glaubwürdig und natürlich auftreten, Ihr Publikum mit einbeziehen und den richtigen Spannungsbogen aufbauen. Das geschieht mit kurzweiligen Inhalten, variablem Sprechtempo und einer angenehmen Tonalität. So stellen Sie eine Persönlichkeit dar. Und: Sogenannte Performer mit Persönlichkeit, sind nicht nur als Experten oder Unternehmens-Repräsentanten, sondern auch als angenehme Menschen mit ihren Schwächen und Stärken wahrnehmbar. Wenn Sie diese zur richtigen Zeit und der richtigen Gelegenheit einsetzen, wirken Sie unweigerlich sympathisch. Das Resultat: Der Sympathie-Funke springt über, Ihr Auftritt wird zu einem Erfolg.

Der Journalist Gerd Rapior und sein Team von MEDIA-CONCEPT unterstützen Sie dabei, Ihren eigenen Stil zu finden, der zu Ihnen passt. Wir professionalisieren ihre Auftritte und verfeinern ihren Präsentations- und Redestil.

Als Chef der Landespressekonferenz Schleswig-Holstein hielt Gerd Rapior zahlreiche Reden vor den Spitzen der Landespolitik und Wirtschaft.

Mit unserer Hilfe wird Ihr Auftritt zum Erfolg.

siehe auch Moderationstraining >>

zurück >>

 

Facebookgoogle_pluslinkedin

Allgemeines

… die Klientel von MEDIA-CONCEPT

Seminare und Workshops dieser Art führen Gerd Rapior und sein Trainerteam von MEDIA-CONCEPT seit rund 20 Jahren regelmäßig und äußerst erfolgreich zum Beispiel mit Vorständen, Geschäftsführern, Pressesprechern und  Mitarbeitern von international agierenden Mischkonzernen mit Sitzen in Deutschland, Irland und Hongkong  durch. Diese sind vor allem in den Bereichen Reisen, Luftfahrt, Schifffahrt, Hafenwirtschaft, Maschinen- sowie Gerätebau, Immobilien und der Förderung von Rohstoffen tätig. Zu unseren Kunden gehören auch Spitzenpolitiker auf Bundes- sowie Landesebene und Mitglieder von Landesregierungen. Weiterhin werden bundesweit von der Automobil-  und pharmazeutischen Industrie, Großmaschinenherstellern, sowie von großen Verkehrs-, Transport-, Solar-, Speditions-, Logistik- sowie Finanz- und Energieunternehmen unsere Seminare gebucht.

Auch Hamburger  und schleswig-holsteinische Unternehmen lassen sich von Gerd Rapior und seinem Trainerteam coachen, wie beispielsweise Reedereien, Personentransportunternehmen, Institutionen der Versicherungswirtschaft, der Gesundheitswirtschaft, des Handels, des Lebensmittelbereiches einer großen Ladenkette, des Dienstleistungs- und Kreditgewerbes, der Energie-, Abfall- und Entsorgungswirtschaft, des Baustoffhandels sowie Bildungseinrichtungen, die Politik, Verbände, KammernAgenturen und Verwaltungen des Bundes, des Landes und der Kommunen gehören zu unserem Kundenkreis.

Zu unserem Kundenkreis neu hinzugekommen sind außerdem Selbständige (z.B. Anwälte, Steuerberater, Wirtschaftspüfer, Ärzte) und kleinere mittelständische Unternehmen, für die Gerd Rapior und sein Team auch spezielle Mitarbeiterseminare entwickelt haben. Auch hier hat sich mittlerweile die Erkenntnis verfestigt, dass nur eine professionelle Kommunikation Kunden an das Unternehmen bindet und somit Einkommen sichert.

Mit verschiedenen der vorgenannten Unternehmen hat der Fernsehjournalist und Medienberater Gerd Rapior seit Jahren feste Beraterverträge, um die Unternehmen erfolgreich medial begleiten zu können. Es geht dabei unter anderen um den Aufbau und die Nutzung einer effektiven Pressearbeit und um die Entwicklung des Unternehmens zu einem Kompetenzzentrum für Politik, Medien, Wirtschaft und und sonstigen gesellschaftlichen Institutionen.

Gerd Rapior ist vierfacher Journalistenpreisträger und hat auch als langjähriges Vorstandsmitglied der Landespressekonferenz Schleswig-Hosltein und deren Vorsitzender die notwendigen Erfahrungen hinsichtlich einer professionellen Medienarbeit sammeln können.

Aus Datenschutzgründen haben wir nicht alle Kunden kenntlich gemacht. Auf Anfrage sind wir selbstverständlich befugt, weitergehende Auskünfte zu erteilen.

 

Gerd Rapior moderiert eine Pressekonferenz mit  Bildungsminister Mathias Brodkorb, SPD (September 2012)

Fotos: psnmedia.de | gustke-logistik.com

2011: Gerd Rapior begrüßt den stellvertretenden Ministerpräsidenten
Jürgen Seidel, CDU, zu einer Pressekonferenz in Rostock

November 2012: Pressekonferenz zur Einweihunmg der Solaranlage in Pütnitz (Ribnitz-Damgarten) mit Energieminister Volker Schlotmann, SPD (rechts)

Facebookgoogle_pluslinkedin

Beratungsleistungen | Leistungskatalog

Erfolg ist kein Zufall

….die Beratung – der Weg zum Erfolg

Die kontinuierliche Beratung Ihrer Person oder Ihres Unternehmens durch den Fernsehjournalisten Gerd Rapior und sein Team von MEDIA-CONCEPT bezieht sich auf alle Bereiche der Medien, der Präsentation, der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie der Kommunikation – und das sowohl nach innen und außen.
Die Beratung steht Ihnen und Ihrem Unternehmen oder Ihrer Institution jederzeit, d.h. rund um die Uhr zur Verfügung, was gerade in Krisensituationen von besonderer Bedeutung und Vorteil ist.
Ziel der Beratung ist es, Sie und Ihr Haus in der Öffentlichkeit bekannter zu machen und  auf Wunsch neu zu positionieren. Dazu kann es auch gehören, dass gesellschaftliche und mediale Image von Ihnen persönlich oder Ihres Unternehmens weiter zu steigern und zu einem beachteten Kompetenzzentrum für die Medien, die Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu entwickeln.
Hierzu gehören auch die Unterstützung beim Aufbau und die Pflege von Medienkontakten, Verbreitung von Unternehmensbotschaften, Konzeptionierung von Events für die Politik, Gesellschaft und Medien, Beobachtung und Kommentierung der medialen und politischen Lage, Unterstützung bei der Vermittlung von Kontakten, Entwicklung von Strategien, Nutzung vorhandener Unternehmensstrukturen, Entwicklung eines Unternehmensleitbildes für die Leitung und Mitarbeiter, Durchführung von Medien- und Präsentationstrainings und die Konzeptionierung und Umsetzung eines Imagefilms über Ihr Haus.

Viele erfolgreiche Menschen haben einen Berater… jeder von uns kennt erfolgreiche Menschen. Kaum jemand kennt ihre Berater.

 

Gerd Rapior mit BrilleDer Journalist und Medienberater Gerd Rapior und sein Team von MEDIA-CONCEPT beraten erfolgreich nahezu seit zwei Jahrzehnten zahlreiche Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen, beispielsweise wie dem Gesundheits- und Verkehrswesen (Schiene und Straße), der Personenbeförderung, der Immobilien- und Logistikbranche, der Wohnungswirtschaft, der Entsorgungswirtschaft, der Energieerzeugung, der Finanzwirtschaft, der Solarbranche oder einer Lebensmittelkette. Dazu gehören auch Verbände, Bildungseinrichtungen, Behörden sowie Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte.

Leistungen in Stichworten (Auszug)

  • Journalistische Begleitung des Unternehmens  in allen Angelegenheiten der Präsentation und Kommunikation nach innen und außen, sowie der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.
  • Berichterstatung in den hausinternen Medien (Newsletter, Intranet).
  • Berichterstattung in Text, Bild, Podcast und Film.

 

  • Journalistische Begleitung beim Aufbau und Koordinierung einer professionellen Pressearbeit.
  • Themenrecherche.
  • Anfertigung von druckreifen Produkten.
  • Interne- wie externe Berichterstattung inclusive Kommentierungen.
  • Abwicklung von Journalistenanfragen und bei Bedarf Durchführung von Pressekonferenzen, Pressegesprächen, Hintergrundgesprächen.
  • Journalistische Begleitung beim Auf- und Ausbau von Pressekontakten, deren „Pflege“, sowie die Initiierung von geplanten und abgestimmten örtlichen und überörtlichen Presseaktionen.
  • Unterstützung bei Foto-, Fernseh- und Hörfunkterminen. Vorbereitung der Protagonisten auf diese Ereignisse.
  • Journalistische Begleitung bei der Nutzung von allgemeinen und branchenbezogenen Zeitschriften für die Verbreitung von Unternehmensbotschaften.
  • Unterstützung bei der Verbreitung von Unternehmensbotschaften in regionalen und überregionalen Medien.
  • Journalistische Begleitung bei der Entwicklung von Presse-, Wirtschafts- und Politikevents sowie Veranstaltungen im Bereich  Öffentlichkeitsarbeit (z.B. Kultur, Sponsoring), sowie die Begleitung bei der Planung und  Durchführung solcher Vorhaben.
  • Protokollarische Begleitung bei Veranstaltungen der Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und den Medien.
  • Vorbereitung auf einen protokollarisch einwandfreien Umgang  mit Spitzenpolitikern, Mandatsträgern, Vorstands- und Führungsebenen in Wirtschaft, Gesellschaft und Klerus.
  • Verfassen von protokollarisch einwandfreien Texten (Anschreiben, Schriftwechsel, Reden, Vorträge).
  • Durchsicht und Bewertung von branchenbezogenen Publikationen.
  • Journalistische Begleitung bei der Suche von relevanten, öffentlichkeitswirksamen und imagefördernden Themen.
  • Journalistische Begleitung bei der Entwicklung einer nachhaltigen Pressestrategie und Unterstützung bei der Erarbeitung eines Gesamtkonzepts für die Presse‑ und Öffentlichkeitsarbeit. Hierzu können auch Planungen hinsichtlich einer politischen oder verbandspolitischen Medienarbeit und der Entwicklung des Unternehmens zu einem anerkannten Kompetenzzentrum gehören.
  • Beratung bei der Erstellung von Reden.
  • Fertigung von professionellen Reden.
  • Planung eines Imagefilms und Unterstützung bei der Durchführung des Projekts und dessen Weiterentwicklung.
  • Entwicklung eines „Leitbildes“ für das Unternehmen unter Beteiligung der  Geschäftsführung und der Mitarbeiter sowie dessen Weiterentwicklung.
  • Entwicklung und Durchführung von Medien-,  Präsentations-, Mitarbeiter-, Vertriebs-, Kunden- oder Mitgliederseminaren.
  • Entwicklung eines professionellen Internetauftritts nach modernsten wissenschaftlichen Erkenntnissen sowie die weitere Begleitung und ständige Optimierung Ihrer Website als Informations- und Werbeplattform im Netz. In diesem Zusammenhang arbeitet Gerd Rapior und sein Team von MEDIA-CONCEPT mit den Fachleuten von Internet-Agenturen zusammen. In diesem Zusammenhang verweisen wir auf unsere Kooperationspartner.                                                              Projekte unter Beteiligung von MEDIA-CONCEPT >>



Beratung >>                                                                                                           << zurück
Facebookgoogle_pluslinkedin
Posted in Allgemein

Lampenfieber-Training

Lampenfieber – überflüssig wie ein Kropf

Jeder kennt es, ob bei einer großen Rede, bei der Präsentation eines großen Projektes, bei einer Teilnahme an einer Fernseh- oder Hörfunksendung oder wenn man sonstige Dinge machen muss, die einem unbekannt oder unheimlich sind.
Bei vielen zieht sich dann der Hals zusammen, das Herz klopft, die Hände werden feucht, die Stimme wird höher, man bekommt rote Flecken oder die Knie zittern.
Jeder dürfte das kennen, was wir Lampenfieber nennen.

Erfolg ist kein Zufall

Doch je mehr wir versuchen, Lampenfieber zu unterdrücken, um so schlimmer wird es.
Bei einem professionellen Lampenfieber-Training lernen Sie, die positiven Aspekte des Lampenfieber zu nutzen. Sie wirken wach und konzentriert, aber nicht verhalten und langweilig.
In dem Coaching von MEDIA-CONCEPT geht es erst einmal darum, Ihnen begreiflich zu machen, was da gerade mit Ihnen passiert. Zu verstehen, warum sie gerade in bestimmten Situationen und auf bestimmte Ereignisse reagieren, wie sie reagieren. Ihnen wird das Handwerk vermittelt, mit diesen aufregenden Situationen professionell umzugehen. Jeder Mensch hat ein ganz persönliches Lampenfieber-Profil. Und diejenigen, die sich professionell damit beschäftigen, lernen, ihr

Porträt Gerd Rapior mit Brille

Lampenfieber zu kontrollieren bzw. abzubauen. Dabei unterstützen Sie der Medientrainer Gerd Rapior und sein Team von MEDIA-CONCEPT.

 

 

<< zurück

Facebookgoogle_pluslinkedin

Moderationstraining

Erfolg ist kein Zufall

Es gibt als  Repräsentant eines Unternehmens zahlreiche Möglichkeiten in die Rolle des Moderators schlüpfen zu müssen. Seien es Veranstaltungen des Unternehmens, Feierlichkeiten, Firmenjubiläen, Kundenevents oder Mitarbeiterfeste.
Und ihr Job im Scheinwerferlicht der Bühne ist es, charismatisch, charmant und unterhaltend durch die Veranstaltung zu führen. Sie begrüßen die Gäste, führen Interviews und leiten mit eleganten Moderationen von einem „Bühnenereignis“ zum nächsten über.
Sie stehen im Rampenlicht und sind auch für den zeitlichen Ablauf aller Höhepunkte  und Unterhaltungselemente verantwortlich.

Es ist daher sehr wichtig, dass Sie die Aufgaben des Conférenciers beherrschen, also mit einem lockeren Auftritt und unterhaltsamen Formulierungen die Zuschauer an sich binden.

Ihren Auftritt sollten Sie als lohnende Möglichkeit der persönlichen Präsentation nutzen. Sie zeigen was Sie können, präsentieren sich in einer ganz anderen Rolle. Die Zuschauer erleben Ihre Souveränität, Ihren Sprachwitz, Ihre Freundlichkeit und Gewandtheit.

Und seien Sie versichert, dass letztlich auch die Moderation mediales Handwerk ist und trainiert werden kann.

Zum Moderationstraining gehören

  • ein Strukturtraining,
  • ein Präsentationstraining (Rede bzw. Moderation)
  • Schnellformulierungsübungen für das freie Sprechen
  • die Planung der Veranstaltung,
  • Protokolltraining (die richtige Anrede bei den richtigen Gästen)
  • Sprechtraining
  • Interviewtraining
  • verschiedene Übungen zu den Themenbereichen: „ungeplante Überraschungen“, „Spritzigkeit“ und „Schlagfertigkeit“

Der Journalist und Moderator Gerd Rapior und sein Team von MEDIA-CONCEPT machen Sie fit für eine perfekte Moderation. Und dabei muss es nicht nur um den unterhaltsamen Part eines Events gehen, sondern auch um die Präsentation des Könnens Ihrer Firma, die Qualität Ihrer Produkte und Ihre Leistungen. Wenn Sie die Klaviatur beherrschen, werden Sie sich eloquent, unterhaltsam, spannend und informativ präsentieren können. Das Training  stärkt ihre Souveränität und gibt Ihnen Sicherheit. Sie erzielen ein hohes Ansehen für sich und Ihr Unternehmen. Denn positive Erlebnisse bleiben den Gästen bzw. Veranstaltungsteilnehmern in Erinnerung. Ein nachhaltiges PLUS für Sie und ihr Unternehmen.

…die Erfahrung macht es

Der Fernsehjournalist Gerd Rapior kann auf  jahrelange Erfahrungen in diesem Bereich zurückblicken. Er hat zahllose Moderationen im Auftrag des NDR, vieler Unternehmen und Verbände durchgeführt. Dabei handelt es sich um Informationsveranstaltungen, Einweihungen (zum Beispiel ein namhaftes Hotel in Hamburg) mit Show-Anteilen bzw. Unterhaltungsbestandteilen, Bürgerpreisverleihungen, Künstlerpräsentationen, Parlamentsveranstaltungen, Wettbewerbe, Pressekonferenzen, Informationsveranstaltungen, Präsentationsveranstaltungen und Podiumsdiskussionen.

Auf Wunsch unterstützen wir Sie mit unserem Netzwerk auch gerne bei konkreten Veranstaltungsprojekten oder Events. Wir helfen bei der Planung Ihrer Veranstaltung, entwickeln die Inhaltsstrukturen, machen Vorschläge für Ihre Rede bzw. Moderation, entwickeln inhaltliche Botschaften, garnieren diese gegebenenfalls mit den berühmten       „flotten Sprüchen“ und trainieren dann minutiös ihren Auftritt in dem Gesamtambiente.

Rede-Training >>

<< zurück

Facebookgoogle_pluslinkedin

Krisenkommunikations-Training

Krisenkommunikations-Training  –  Konfliktkommunikations-Training                                                 

… sie kommen ohne jede Vorankündigung und meist zur Unzeit

Unfälle im Unternehmen, Entlassungen, schlechte Produktbewertungen, der Rückruf fehlerhafter Waren oder verunreinigter bzw. falsch deklarierter Lebensmittel. Die Liste könnte man beliebig fortsetzen. Einige Beispiele, um schnell in die Negativschlagzeilen der Medien zu kommen. Skandal-Themen, über die bekanntlich Zeitungen, Hörfunk und Fernsehen gern berichten. Und so kann man auch schon mit relativ kleinen Problemen unverhofft  in den Gazetten landen.

Das Problem: Die Berichterstattung schadet meist massiv dem Unternehmen, sorgt für

Journalists making media interview Internet Gerd Rapior

einen gravierenden Imageverlust und man kann nicht davonlaufen. Gerade auch in Insolvenzverfahren ist eine professionelle Kommunikation von besonderer Bedeutung. Und das nicht nur dann, wenn ein Neuanfang geplant ist und wieder durchgestartet werden soll. Im Rahmen des Krisenkommunikationstrainings haben wir uns genau auf diese speziellen Fälle konzentriert. Bei  Ereignissen dieser Art sind Souveränität, Glaubwürdigkeit, Verbindlichkeit, ein sicheres Auftreten und ein kühler Kopf gefragt. Aber auch der professionelle Umgang mit der Krise ist mediales Handwerk. Wir begleiten die in Schieflage geraten Unternehmen und sorgen dafür, dass, soweit wie möglich, das Unternehmen selbst und seine handelnden Personen in der öffentlichen Wahrnehmung „unbeschädigt“ bleiben. In diesem Zusammenhang können wir auf eine Reihe von Erfolgen verweisen.

… die Prävention

Nicht erst wenn Konfliktsituationen eingetreten sind und Ihr Unternehmen oder Ihre Institution im Rampenlicht steht, sollte der Krisen-Medienauftritt trainiert werden. Es ist wie mit der Geschichte des Regenschirms. Geht man mit ihm spazieren, regnet es meistens nicht, ohne ihn, gießt es in Strömen.

Ziel unseres Präventiv-Trainings ist es, Sie und Ihr Unternehmen vor Imageschäden zu bewahren.

Der Journalist Gerd Rapior und sein Team von MEDIA-CONCEPT erarbeiten anhand Ihres Unternehmensprofils mit Ihnen mögliche und realistische Krisenszenarien und bereiten Sie auf einen optimalen Umgang mit dem Konflikt vor. Dazu gehört bei uns auch die Entwicklung von Entlastungsstrategien und selbstverständlich das professionelle Auftreten in Pressekonferenzen, in Verhandlungen sowie vor Kamera und Mikrofon. Das Coaching findet unter realen Bedingungen (Kommunikationsdruck) statt. Ziel ist es, die Situation zu beruhigen, aus dem Rampenlicht der Medien zu kommen und das öffentliche Meinungsbild positiv zu beeinflussen. Die Erfahrung zeigt, dass dies absolut funktionieren kann, wenn man die Klaviatur beherrscht.

…die Erfahrung zählt

Gerd Rapior mit Brille

In der Vergangenheit haben der Fernsehjournalist Gerd Rapior und sein Team von MEDIA-CONCEPT Trainingsreihen dieser Art unter anderem mit Unternehmen des Gesundheits- und Verkehrswesens (Schiene und Straße), der Personenbeförderung, der Immobilienbranche, einer sehr großen Lebensmittelkette, der Wohnungswirtschaft, der Entsorgungswirtschaft, der Energieerzeugung, der Finanzwirtschaft, Konzernen, die auf dem Weltmarkt operieren, Verbänden und Behörden sehr erfolgreich durchgeführt.

Facebookgoogle_pluslinkedin

Präsentationstraining | Performancetraining

Erfolg ist kein Zufall

Sie sind Selbstständig oder Sie führen bzw. repräsentieren ein Unternehmen, eine Institution oder einen Verband. Dann dürfte das Gespräch in kleinen Gruppen oder Reden einem großen Publikum  bei Ihnen zum täglichen Business gehören. Und Gelegenheiten gibt es viele, sei es bei Unternehmenspräsentationen, Auftritten auf Messen, bei Ansprachen, Vorträgen, Begrüßungen, Verhandlungen in großer und kleiner Runde, auf Podiumsdiskussionen, in Talkshows oder im direkten Gespräch mit Kunden. Alles immer wiederkehrende Auftritte, bei denen man – mit oder ohne Kamera bzw. Hörfunk-Mikrofon –  auf jeden Fall immer punkten sollte.

Denn: Umfangreiche Fachkenntnisse und Expertenwissen allein reichen in dem heutigen Medienzeitalter schon lange nicht mehr aus und auch eine hochmoderne und perfekt funktionierende PowerPoint-Präsentation, kann da nur bedingt weiterhelfen. Ihr Erfolg bei den Zuhörerinnen und Zuhörern im Auditorium, bei einer Firmenpräsentation oder vor Kamera und Mikrofon, hängt von Ihrer perfekten Präsentation ab. Ihre professionelle Performance ist daher der Weg zum Erfolg. Gelungen ist Ihre Präsentation dann, wenn Sie sich an den Erwartungen des Publikums orientieren, umfassend informiert haben, selbstsicher auftreten, unterhaltsam und mitreißend wirken. Fast immer sind es vor allem diejenigen, die bei den Zuschauern und Zuhörern ankommen, die glaubwürdig, verbindlich, sympathisch und souverän auftreten, gut verständlich sind und natürlich wirken. Attribute, die nicht nur positiv besetzt sondern notwendig sind, um bei den Rezipienten oder dem Auditorium als intellektuell und menschlich anerkannt zu werden.

Insbesondere Redner haben dann Erfolg, wenn sie glaubwürdig und natürlich auftreten, Ihr Publikum mit einbeziehen und den richtigen Spannungsbogen aufbauen. Das geschieht mit kurzweiligen Inhalten, variablem Sprechtempo und einer angenehmen Tonalität. So stellen Sie eine Persönlichkeit dar. Und: Sogenannte Performer mit Persönlichkeit, sind nicht nur als Experten oder Unternehmens-Repräsentanten, sondern auch als angenehme Menschen mit ihren Schwächen und Stärken wahrnehmbar. Wenn Sie diese zur richtigen Zeit und der richtigen Gelegenheit einsetzen, wirken Sie unweigerlich sympathisch. Das Resultat: Der Sympathie-Funke springt über, Ihr Auftritt wird zu einem Erfolg.

Der Journalist Gerd Rapior und sein Team von MEDIA-CONCEPT unterstützen Sie dabei, Ihren persönlichen Präsentationstil zu finden. Wir professionalisieren ihn inhaltlich und verfeinern mit zahlreichen praktischen Übungen Ihre Performance.

Natürlich alles vor laufender Videokamera, damit Sie sehen, wie Sie auf Ihre Umwelt wirken und Sie sich in schnellen Schritten weiterentwickeln.

Brille groß und Gerd Rapior Pressesprecher Medienberater Medientrainer Moderator Gerd Rapior MEDIA CONCEPT Medientraining früherer NDR Fernsehredakteur

Gerd Rapior kann auf rund zwanzigjährige Erfahrungen in diesem Bereich Präsentation und Moderation vorweisen. Er hat zahllose Moderationen im Auftrag des NDR, vieler Unternehmen und Verbände durchgeführt. Dabei handelt es sich um Informationsveranstaltungen, Einweihungen (darunter ein Spitzenhotel in Hamburg) mit Show- und Unterhaltungsbestandteilen, Bürgerpreisverleihungen, Wettbewerbe, Pressekonferenzen, Präsentationsveranstaltungen und Podiumsdiskussionen.

Als Chef der Landespressekonferenz Schleswig-Holstein hielt Gerd Rapior zahlreiche Reden vor den Spitzen der Landespolitik und Wirtschaft.

Mit unserer Hilfe wird Ihr Auftritt zum Erfolg.

Moderationstraining >>               Redetraining >>

<< zurück

 

 

Facebookgoogle_pluslinkedin